Das "Dänische Bettenlager" gehört der Vergangenheit an.

"JYSK" ist in aller Munde.

Eine unserer großen Stärken dabei war:

Eine bestimmte Anzahl zusammenhängender Projekte termingerecht zur vollen Zufriedenheit unseres Kunden fertigzustellen-
mit allen notwendigen Prozessschritten, vom Erstentwurf bis zur finalen Inbetriebnahme.

Ende 2020 war KLW für das gesamte lichttechnische Rebranding der Ostregion - Österreichs, genauer gesagt in Wien , Niederösterreich und Burgenland tätig. Alle Arbeitsschritte wie Survey, technische Planung, Entwürfe, Fotomontagen, De- und Montagearbeiten waren perfekt aufeinander abgestimmt. Ca. 50 Werbeanlagen (teilweise auch im Innenbereich z.B. bei Einkaufszentren) wurden in diversen Größen und Sonderformaten angefertigt - Maße bis zu 6.000 x 2.700mm mussten technisch umgesetzt werden. (Spannfolienschilder, Leuchtschilder einseitig/doppelseitig, Einzelbuchstaben-ausgeführt als Frontleuchter aufgebaut auf Alucobondwannen).

"In wenigen Wochen an 27 Standorten das Dänische Bettenlager Logo auf das neue JYSK-CI Design umzustellen, war kein Honigschlecken. Mit dem KLW Team an unserer Seite, hat Gott sei Dank alles reibungslos funktioniert. Danke an das ganze Team !"
Projektleitung JYSK CI-Umstellung Österreich